Vyhľadávač pre Portál kultúry

Zobrazené výsledky pre výraz: zima
     Počet nájdených objektov: 7344. Vyhľadávanie zahŕňa aj skloňované výrazy.
náhľad kategória názov inštitúcia autor/obec
Kronyka Nowá O Národu Tureckém/ na dwa Djly rozdělená. W prwnjm wyprawuge se o půwodu, začátcých, zrostu, Spráwě, Mocy, Wálkách, Ctnostech y nesslechetnostech a poslaupnosti Knjžat Osmanských od prwnjho Osmana Chana, až do Sultana Soleimana Chana až do Léta Páně M. D. L. gakž to wsse sami Turcy Jazykem swým sepsali. W druhém, doplňuge se tato Kronyka o wěcech Tureckých/ kteréž se zběhly od Léta menssjho počtu Padesátého/ až do Léta Dewadesátého. Wydaná w Jazyku Latinském a Německém od Jana Lewenklaia z Amelbeurnu. A teď nynij w Jazyk Cžeský přeložená Od Jana Kocýna z Kocynétu/ a Danyele Adama z Weleslawjna. Nazad přidány gsau dwě Gjzdy Augeria Busbekia do Konstantynopole, a odtud do Amasie: Jtem, Napomenutj geho a Spráwa/ Proč a gakby se Křestiané k wálce proti Turkům hotowiti měli
Text Kronyka Nowá O Národu Tureckém/ na dwa Djly rozdělená. W prwnjm wyprawuge se o půwodu, začátcých, zrostu, Spráwě, Mocy, Wálkách, Ctnostech y nesslechetnostech a poslaupnosti Knjžat Osmanských od prwnjho Osmana Chana, až do Sultana Soleimana Chana až do Léta Páně M. D. L. gakž to wsse sami Turcy Jazykem swým sepsali. W druhém, doplňuge se tato Kronyka o wěcech Tureckých/ kteréž se zběhly od Léta menssjho počtu Padesátého/ až do Léta Dewadesátého. Wydaná w Jazyku Latinském a Německém od Jana Lewenklaia z Amelbeurnu. A teď nynij w Jazyk Cžeský přeložená Od Jana Kocýna z Kocynétu/ a Danyele Adama z Weleslawjna. Nazad přidány gsau dwě Gjzdy Augeria Busbekia do Konstantynopole, a odtud do Amasie: Jtem, Napomenutj geho a Spráwa/ Proč a gakby se Křestiané k wálce proti Turkům hotowiti měli SNK Löwenklau, Hans
Historia Cýrkewnj Kassiodora Ržjmského Senátora, nazwaná Tripartita: Zetřij Historykůw Ržeckých, Sozomena, Sokratesa a Theodoryka sebraná/ a na Dwanáctery Knihy rozdělená. Nazad přidáni dwá Traktátkowé: Geden o Sněmu Cssezském proti Kacýřstwij Nestorya Biskupa Konstantynopolitského: Druhý o Sněmu Chalcedonském proti Kacýři Cutychejovi a následownjkům geho/ obsahugjcý w sobě Krátkau Historij od začátku té Sekty, až do Cýsaře Justynyana Welikého. Z Latinské řeči w Cžeskau wsse s pilnostj přeloženo Od Jana Kocýna z Kocynétu, Přednjho Pjsaře Radnjho w Menssjm Městě Pražském
Text Historia Cýrkewnj Kassiodora Ržjmského Senátora, nazwaná Tripartita: Zetřij Historykůw Ržeckých, Sozomena, Sokratesa a Theodoryka sebraná/ a na Dwanáctery Knihy rozdělená. Nazad přidáni dwá Traktátkowé: Geden o Sněmu Cssezském proti Kacýřstwij Nestorya Biskupa Konstantynopolitského: Druhý o Sněmu Chalcedonském proti Kacýři Cutychejovi a následownjkům geho/ obsahugjcý w sobě Krátkau Historij od začátku té Sekty, až do Cýsaře Justynyana Welikého. Z Latinské řeči w Cžeskau wsse s pilnostj přeloženo Od Jana Kocýna z Kocynétu, Přednjho Pjsaře Radnjho w Menssjm Městě Pražském SNK Cassiodorus, Flavius Magnus Aurelius Senator
Mužský sviatočný odev z Cífera 002-03
Tradičná ľudová kultúra Mužský sviatočný odev z Cífera 002-03 SĽUK
Mužský sviatočný odev z Cífera 001-02
Tradičná ľudová kultúra Mužský sviatočný odev z Cífera 001-02 SĽUK
Mužský sviatočný odev z Cífera 001-03
Tradičná ľudová kultúra Mužský sviatočný odev z Cífera 001-03 SĽUK
Mužský sviatočný odev z Cífera 002-02
Tradičná ľudová kultúra Mužský sviatočný odev z Cífera 002-02 SĽUK
Mužský sviatočný odev z Cífera 002-01
Tradičná ľudová kultúra Mužský sviatočný odev z Cífera 002-01 SĽUK
Mužský sviatočný odev z Cífera 001-01
Tradičná ľudová kultúra Mužský sviatočný odev z Cífera 001-01 SĽUK
Djui Hieronimi in Uitaspatrũ per celebre opus oculos mortalibus celũ[que] aperiens: cui' lectura pctõris etiã saxeũ cor emollit. de[que] bũc pactis criminib' cõpũgi [et] dolere cõpellit: sed [et] ad meliorẽ ipsum reducit vitá. Cersum est aũt hoc p̃clarissimũ opus tãtis nouiter mẽdis vixvtin hoc antiquorũ voluminũ stigmata comperias. Jn illis eni innumere [per] alijs (que in hoc habẽtur) dictiones poite auctoris sepi' puertebãt mẽtẽ. Sed et [per] sillabis sillabas diuersas. Pro[que] elementis in hoc (sensum quoniã immutabãt) elementa volumine inseruimus diuersa
Text Djui Hieronimi in Uitaspatrũ per celebre opus oculos mortalibus celũ[que] aperiens: cui' lectura pctõris etiã saxeũ cor emollit. de[que] bũc pactis criminib' cõpũgi [et] dolere cõpellit: sed [et] ad meliorẽ ipsum reducit vitá. Cersum est aũt hoc p̃clarissimũ opus tãtis nouiter mẽdis vixvtin hoc antiquorũ voluminũ stigmata comperias. Jn illis eni innumere [per] alijs (que in hoc habẽtur) dictiones poite auctoris sepi' puertebãt mẽtẽ. Sed et [per] sillabis sillabas diuersas. Pro[que] elementis in hoc (sensum quoniã immutabãt) elementa volumine inseruimus diuersa SNK Hieronymus, Sophronius Eusebius
Bapstpredigten : Jn welchen gehandlet vnd gründlich angezeiget wird, Was vnd Wer der Bapst zu Rom sey vnd nicht sey, Wie sein gantzes Reich auss Lügen, Mord, Schand vnd Raub zusammen gestrücket, Wie solches erstlich angefangen, Wie es gestiegen vnd gewachsen vnd was sein endlicher fall vnd vntergang sey Ob vnd wo Gottes Volck vnd Kirche vor D. Luthers zeit vnter dem Bapsthumb gewesen, Wie auch dieser Antichrist geoffenbaret worden sey, Vnd wie ein rechtgleubiger Christ gegen Bapst vnd Bapsthumb sich verhalten solle/ Jn vierzehen vnterschiedliche Predigten gebracht/ vnd meistentheils gehalten in der Pfarrkirchen bey der löblichen Vniuersitet Jena.Sampt einem nüzlichen Register. Begnadet mit besondern priuilegij/ in zehen Jaren nicht nachzudrucken.
Text Bapstpredigten : Jn welchen gehandlet vnd gründlich angezeiget wird, Was vnd Wer der Bapst zu Rom sey vnd nicht sey, Wie sein gantzes Reich auss Lügen, Mord, Schand vnd Raub zusammen gestrücket, Wie solches erstlich angefangen, Wie es gestiegen vnd gewachsen vnd was sein endlicher fall vnd vntergang sey Ob vnd wo Gottes Volck vnd Kirche vor D. Luthers zeit vnter dem Bapsthumb gewesen, Wie auch dieser Antichrist geoffenbaret worden sey, Vnd wie ein rechtgleubiger Christ gegen Bapst vnd Bapsthumb sich verhalten solle/ Jn vierzehen vnterschiedliche Predigten gebracht/ vnd meistentheils gehalten in der Pfarrkirchen bey der löblichen Vniuersitet Jena.Sampt einem nüzlichen Register. Begnadet mit besondern priuilegij/ in zehen Jaren nicht nachzudrucken. SNK Mylius, Georg
Der Mittnảchtigen Lảnder, Von allerley Thủn, Wesens, Condition, Sitten, Gebreiichen, Aber glauden, Vnderweisung, Vebung, Regiment, Narung, Kriegßrüstung, auch allerley Zeiig, Jnstrumenten, Gebeiiwen, Bergwerck, Metal, vñ andern Wunderbarlichen sachen, Warhafftige beschreibung, Deßgleichen auch von allerley Vierfủssigen, vnd andern Thieren, so auff, vnd im Erdrrich, Wasser vnd Lufft, gedachter orten leben vnd schweben thůn, [etc.] Vnd ist solch Werck nicht allem lieblich vnd kurtzweilig, sonder auch vast nützlich zůlesen, vnd zůwissen, dann es mancherley Fremebder, andern Landen, vnd Nationen de Welt, vnbekanten, vnd nie erhỏzten sachen, so auch noch bißher von keinem Geschichtschreiber jhemals alf[ø] manigfaltig an tag geben, Welcher beschreibung jede Capitel mit eigentlichen vnd zierlichen Figuren herauß gestrichen, das der Leser den innhallt so wol mit eiisserlichen sinnen der Augen, als mit innerlichem verstandt begreiffen vnd fassen mag. Auß selb eigner erfahrnuß viler Jar lang, zů Wasser vnd Landt, zůsamen verzeichnet, vnd beschryben durch weilandt den Hochwürdigsten Herrn, Herrn Olavm Magnvm auß Gothien,Ertzbischoffen zů Vpsal in Schweden, vnd Primaten in Gothien, Hernach aber ins Hochteütsch gebracht, vnd mit fleiß trans feriert, Durch Johann Baptisten Ficklern, von Weyl, vor dem Schwartzwald, der Rechten Doctor,vnd diser zeyt des Hochwürdigsten Fürsten vnd Herzn, Herzn Johann Jacoben Ertzbischoffen zů Saltzburg, des Stůls zů Rom Legaten, Khat vnd Dienern.
Text Der Mittnảchtigen Lảnder, Von allerley Thủn, Wesens, Condition, Sitten, Gebreiichen, Aber glauden, Vnderweisung, Vebung, Regiment, Narung, Kriegßrüstung, auch allerley Zeiig, Jnstrumenten, Gebeiiwen, Bergwerck, Metal, vñ andern Wunderbarlichen sachen, Warhafftige beschreibung, Deßgleichen auch von allerley Vierfủssigen, vnd andern Thieren, so auff, vnd im Erdrrich, Wasser vnd Lufft, gedachter orten leben vnd schweben thůn, [etc.] Vnd ist solch Werck nicht allem lieblich vnd kurtzweilig, sonder auch vast nützlich zůlesen, vnd zůwissen, dann es mancherley Fremebder, andern Landen, vnd Nationen de Welt, vnbekanten, vnd nie erhỏzten sachen, so auch noch bißher von keinem Geschichtschreiber jhemals alf[ø] manigfaltig an tag geben, Welcher beschreibung jede Capitel mit eigentlichen vnd zierlichen Figuren herauß gestrichen, das der Leser den innhallt so wol mit eiisserlichen sinnen der Augen, als mit innerlichem verstandt begreiffen vnd fassen mag. Auß selb eigner erfahrnuß viler Jar lang, zů Wasser vnd Landt, zůsamen verzeichnet, vnd beschryben durch weilandt den Hochwürdigsten Herrn, Herrn Olavm Magnvm auß Gothien,Ertzbischoffen zů Vpsal in Schweden, vnd Primaten in Gothien, Hernach aber ins Hochteütsch gebracht, vnd mit fleiß trans feriert, Durch Johann Baptisten Ficklern, von Weyl, vor dem Schwartzwald, der Rechten Doctor,vnd diser zeyt des Hochwürdigsten Fürsten vnd Herzn, Herzn Johann Jacoben Ertzbischoffen zů Saltzburg, des Stůls zů Rom Legaten, Khat vnd Dienern. SNK Magnus, Olaus
Biblia cum summariorũ apparatu pleno quadrupliciq3 repertorio insignita: cui vltra castigationem diligentissimã τ signanter in vocabulario dictionũ hebraicarum: vbi pro maiori sui parte erat mendosa τ vitiosa: addite sunt marginales additiones annales: τ gentis cuiusq3 secundũ ea tēpora historias notantes: canonum quoq3 ad sacram scripturã cõcordatiã quas cruce adnotauimus. Jn libri commendationem hexasticon. Emendata magis scaturit nunc biblia tota: Que fuit in nullo tempore visa prius. Qua loca canonici concordant singula iuris: Jn summa casus que tenet τ capitum. Qua legum veterisq3 noui argumenta videntur: Omne felici que tibi tersa patet
Text Biblia cum summariorũ apparatu pleno quadrupliciq3 repertorio insignita: cui vltra castigationem diligentissimã τ signanter in vocabulario dictionũ hebraicarum: vbi pro maiori sui parte erat mendosa τ vitiosa: addite sunt marginales additiones annales: τ gentis cuiusq3 secundũ ea tēpora historias notantes: canonum quoq3 ad sacram scripturã cõcordatiã quas cruce adnotauimus. Jn libri commendationem hexasticon. Emendata magis scaturit nunc biblia tota: Que fuit in nullo tempore visa prius. Qua loca canonici concordant singula iuris: Jn summa casus que tenet τ capitum. Qua legum veterisq3 noui argumenta videntur: Omne felici que tibi tersa patet SNK
Chronica Carionis. Von anfang der Welt/ bis vff Keiser Carolum den Fünfften. Auffs newe in Lateinischer Sprach beschrieben/ vnd mit vielen alten vnd newen Historien/ Auch mit beschreibung vieler alten Königreich vnd Völcker/ Vnd mit erzelung etlicher furnemer Geschichten/ so sich in der Kirchen Gottes/ vnd in Weltlichen Regimenten/ sonderlich in Griecheland/ im Römischen Reich vnd Deudscher Nation/ haben zugetragen/ vermehret vnd gebessert Durch Herrn Philippvm Melanthonem, vnd Doctorem Casparvm Pevcervm. Jtzund zum ersten/ aus dem Lateinischen gantz vnd volkömlich in Deudsche Sprach gebracht. (durch M. Eusebium Menium) Am ende ist auch darzu gesetzt die Beschreibung Herrn Philippi Melanthonis/ von der Wahl vnd Krönung Keisers Caroli des Fünfften/ So uouor hin in Deudscher Sprach niemals gedruckt worden. (in das Deudsche bracht/ durch D. Christophorvm Pecelivm... Vermanung Keisers Maximiliani des Ersten Von notwendigkeit des Kriegs/ wider ... die Türcken. Zu Latein beschrieben von Herrn Philippo Melanthone/ vnd jtzund... verdeudscht/ Durch D. Christophorvm Pezelivm)
Text Chronica Carionis. Von anfang der Welt/ bis vff Keiser Carolum den Fünfften. Auffs newe in Lateinischer Sprach beschrieben/ vnd mit vielen alten vnd newen Historien/ Auch mit beschreibung vieler alten Königreich vnd Völcker/ Vnd mit erzelung etlicher furnemer Geschichten/ so sich in der Kirchen Gottes/ vnd in Weltlichen Regimenten/ sonderlich in Griecheland/ im Römischen Reich vnd Deudscher Nation/ haben zugetragen/ vermehret vnd gebessert Durch Herrn Philippvm Melanthonem, vnd Doctorem Casparvm Pevcervm. Jtzund zum ersten/ aus dem Lateinischen gantz vnd volkömlich in Deudsche Sprach gebracht. (durch M. Eusebium Menium) Am ende ist auch darzu gesetzt die Beschreibung Herrn Philippi Melanthonis/ von der Wahl vnd Krönung Keisers Caroli des Fünfften/ So uouor hin in Deudscher Sprach niemals gedruckt worden. (in das Deudsche bracht/ durch D. Christophorvm Pecelivm... Vermanung Keisers Maximiliani des Ersten Von notwendigkeit des Kriegs/ wider ... die Türcken. Zu Latein beschrieben von Herrn Philippo Melanthone/ vnd jtzund... verdeudscht/ Durch D. Christophorvm Pezelivm) SNK Melanchthon, Philipp
Der Vierde Teil/ Der Bücher des Ehrwirdigen Herrn Doct. Mart. Luth. Darin zusamen gebracht sind/ Christliche vnd tröstliche erklerung vnd auslegung/ vber etliche fůrneme Capitel vnd Sprůche aus Gottlecher Schrifft/ so Er/ durch Gottes gnade/ gepredigten ist durch Doct. Casparn Creutziger/ vnd andere/ rewlich nach geschrieben vnd in Druck gegeben/ Seer nůtzlich zu rechtem vnd klarem verstand Christlicher lere/ vnd zu trost allen Gottfůrchtigen [...] Esaie. XLVI. Ja/ Ich wil euch tragen auch im Alter... [Ed.] (Georgius Rorarius)
Text Der Vierde Teil/ Der Bücher des Ehrwirdigen Herrn Doct. Mart. Luth. Darin zusamen gebracht sind/ Christliche vnd tröstliche erklerung vnd auslegung/ vber etliche fůrneme Capitel vnd Sprůche aus Gottlecher Schrifft/ so Er/ durch Gottes gnade/ gepredigten ist durch Doct. Casparn Creutziger/ vnd andere/ rewlich nach geschrieben vnd in Druck gegeben/ Seer nůtzlich zu rechtem vnd klarem verstand Christlicher lere/ vnd zu trost allen Gottfůrchtigen [...] Esaie. XLVI. Ja/ Ich wil euch tragen auch im Alter... [Ed.] (Georgius Rorarius) SNK Luther, Martin
Weltbůch: spiegel vñ bildtniß des gantzen erdbodens von Sebastiano Franco Wördensi in vier bücher/ nemlich in Asiam/ Aphricam/ Europam/ vnd Americam/ gestelt vnd abteilt/ Auch aller dariñ begriffner Länder/ nation/ prouintzẽ/ vnd Jnseln/ gelegenheit/ grösse weite/gewächß/ eygentschafft/ vnd der darinn gelegner völcker vnd einwoner/ nammen/ gestalt/ leben/ wesen/ religion/ glauben/ ceremonien/ gsatz/ regimẽt/ pollicey/ sitten/ brauch/ krieg/ gewerb/ frücht/ thier/ kleydung vñ verenderung/ eygentlich für die augen gestelt/ Auch etwas võ new gefundenen welten vnd Jnseln/ nitt auß Beroso/ Joanne de monte villa/ S. Brandons Histori/ vñ dergleichen fabeln/ sun auß angenumnen/ glaubwirdigen erfarnẽ/ weltschreibern/ müselig zůhaufftragẽ/ vñ auß vilen weitleüffigen büchern in ein handtbůch eingeleibt vnd verfaßt/ vormals dergleichen in Teütsch nie außgangen. Kumpther/ vnd schwachet die werck des Herren... Psal. xlvj. lxiiijm
Text Weltbůch: spiegel vñ bildtniß des gantzen erdbodens von Sebastiano Franco Wördensi in vier bücher/ nemlich in Asiam/ Aphricam/ Europam/ vnd Americam/ gestelt vnd abteilt/ Auch aller dariñ begriffner Länder/ nation/ prouintzẽ/ vnd Jnseln/ gelegenheit/ grösse weite/gewächß/ eygentschafft/ vnd der darinn gelegner völcker vnd einwoner/ nammen/ gestalt/ leben/ wesen/ religion/ glauben/ ceremonien/ gsatz/ regimẽt/ pollicey/ sitten/ brauch/ krieg/ gewerb/ frücht/ thier/ kleydung vñ verenderung/ eygentlich für die augen gestelt/ Auch etwas võ new gefundenen welten vnd Jnseln/ nitt auß Beroso/ Joanne de monte villa/ S. Brandons Histori/ vñ dergleichen fabeln/ sun auß angenumnen/ glaubwirdigen erfarnẽ/ weltschreibern/ müselig zůhaufftragẽ/ vñ auß vilen weitleüffigen büchern in ein handtbůch eingeleibt vnd verfaßt/ vormals dergleichen in Teütsch nie außgangen. Kumpther/ vnd schwachet die werck des Herren... Psal. xlvj. lxiiijm SNK Franck, Sebastian
Chronica Carionis. Von anfang der Welt/ bis vff Keiser Carolum den Fünfften. Auffs newe in Lateinischer Sprach beschrieben/ vnd mit vielen alten vnd newen Historien/ Auch mit beschreibung vieler alten Königreich vnd Völcker/ Vnd mit erzelung etlicher furnemer Geschichten/ so sich in der Kirchen Gottes/ vnd in Weltlichen Regimenten/ sonderlich in Griecheland/ im Römischen Reich vnd Deudscher Nation/ haben zugetragen/ vermehret vnd gebessert Durch Herrn Philippvm Melanthonem, vnd Doctorem Casparvm Pevcervm. Jtzund zum ersten/ aus dem Lateinischen gantz vnd volkömlich in Deudsche Sprach gebracht. (durch M. Eusebium Menium) Am ende ist auch darzu gesetzt die Beschreibung Herrn Philippi Melanthonis/ von der Wahl vnd Krönung Keisers Caroli des Fünfften/ So uouor hin in Deudscher Sprach niemals gedruckt worden. (in das Deudsche bracht/ durch D. Christophorvm Pecelivm... Vermanung Keisers Maximiliani des Ersten Von notwendigkeit des Kriegs/ wider ... die Türcken. Zu Latein beschrieben von Herrn Philippo Melanthone/ vnd jtzund... verdeudscht/ Durch D. Christophorvm Pezelivm)
Text Chronica Carionis. Von anfang der Welt/ bis vff Keiser Carolum den Fünfften. Auffs newe in Lateinischer Sprach beschrieben/ vnd mit vielen alten vnd newen Historien/ Auch mit beschreibung vieler alten Königreich vnd Völcker/ Vnd mit erzelung etlicher furnemer Geschichten/ so sich in der Kirchen Gottes/ vnd in Weltlichen Regimenten/ sonderlich in Griecheland/ im Römischen Reich vnd Deudscher Nation/ haben zugetragen/ vermehret vnd gebessert Durch Herrn Philippvm Melanthonem, vnd Doctorem Casparvm Pevcervm. Jtzund zum ersten/ aus dem Lateinischen gantz vnd volkömlich in Deudsche Sprach gebracht. (durch M. Eusebium Menium) Am ende ist auch darzu gesetzt die Beschreibung Herrn Philippi Melanthonis/ von der Wahl vnd Krönung Keisers Caroli des Fünfften/ So uouor hin in Deudscher Sprach niemals gedruckt worden. (in das Deudsche bracht/ durch D. Christophorvm Pecelivm... Vermanung Keisers Maximiliani des Ersten Von notwendigkeit des Kriegs/ wider ... die Türcken. Zu Latein beschrieben von Herrn Philippo Melanthone/ vnd jtzund... verdeudscht/ Durch D. Christophorvm Pezelivm) SNK Melanchthon, Philipp
Der Neundte Teil der Bücher des Ehrnwirdigen Herrn D.Martini Lutheri darinnen die Propositiones vom Ablas wider Johan Tetzel begriffen/ welche der Vsprung dieses gantzes handels/ vnd der herwiderbrachten reinen Lere Christi gewesen sampt vielen Sendbrieuen an Bapst/ Keiser/ Fürsten vnd Bischoue/ vnd andern Schrifften von dem 17.bis in das 33.jar/ Auch die Acta von der Religion auff den Reichstagen zu Worms/ Anno 1521, vnd zu N#urnberg/ Anno 1522. vnd zu Augsburg/ Anno 1530, sampt der Confession vnd Apologia zu solcher zeit kai. Mai vberantwort. Nach anzeigung des folgenden Registers
Text Der Neundte Teil der Bücher des Ehrnwirdigen Herrn D.Martini Lutheri darinnen die Propositiones vom Ablas wider Johan Tetzel begriffen/ welche der Vsprung dieses gantzes handels/ vnd der herwiderbrachten reinen Lere Christi gewesen sampt vielen Sendbrieuen an Bapst/ Keiser/ Fürsten vnd Bischoue/ vnd andern Schrifften von dem 17.bis in das 33.jar/ Auch die Acta von der Religion auff den Reichstagen zu Worms/ Anno 1521, vnd zu N#urnberg/ Anno 1522. vnd zu Augsburg/ Anno 1530, sampt der Confession vnd Apologia zu solcher zeit kai. Mai vberantwort. Nach anzeigung des folgenden Registers SNK Luther, Martin
Paüli Aemilij vnd Arnoldi Ferronj Der Kỏn. May. in Franckreich/ Parlament Raths/ Frantzỏsischer vnd anderer Nationen mit einlauffender Historien/ das ist/ gedechtnuß wirdiger Geschichten/ ... von Pharamundo dem Ersten Kỏnig ... biß auff Henricum den Andern ... eigentliche vnd warhaffte beschreibung/ in Neuntzehen Bủcher verfasset. Darzů ist kommen/ ein Außfủrliche Historj/ deren sachen/ so vnder den drey letsten Kỏnigen/ Henrico dem Anderen/ Francisco seinem Sohn/ vnd Carolo dem Neundten/ verloffen/ durch Johann Thomas Frey/ der Rechten Doctorn zů Freiburg im Breißgow ... zusammen getragen/ vnd dißmals/von dem fünfftzehen hundert acht vnd sechtzigsten/ biß in das gegenwirtig M.D.LXXIIII. jar ... verlengert ... Mit sampt Aller Kỏnigen Bildtnussen/ vnd zwey vollkomnen Registern. ... auß der Lateinischen zung vertolmetschet/ Durch Christian Wurstisen/ der Mathematick Professorn zů Basel
Text Paüli Aemilij vnd Arnoldi Ferronj Der Kỏn. May. in Franckreich/ Parlament Raths/ Frantzỏsischer vnd anderer Nationen mit einlauffender Historien/ das ist/ gedechtnuß wirdiger Geschichten/ ... von Pharamundo dem Ersten Kỏnig ... biß auff Henricum den Andern ... eigentliche vnd warhaffte beschreibung/ in Neuntzehen Bủcher verfasset. Darzů ist kommen/ ein Außfủrliche Historj/ deren sachen/ so vnder den drey letsten Kỏnigen/ Henrico dem Anderen/ Francisco seinem Sohn/ vnd Carolo dem Neundten/ verloffen/ durch Johann Thomas Frey/ der Rechten Doctorn zů Freiburg im Breißgow ... zusammen getragen/ vnd dißmals/von dem fünfftzehen hundert acht vnd sechtzigsten/ biß in das gegenwirtig M.D.LXXIIII. jar ... verlengert ... Mit sampt Aller Kỏnigen Bildtnussen/ vnd zwey vollkomnen Registern. ... auß der Lateinischen zung vertolmetschet/ Durch Christian Wurstisen/ der Mathematick Professorn zů Basel SNK Emili, Paolo
[Phlabiou Iōsēpou Hierosolymitou hiereōs Ta euriskomena]= Flavii Josephi Hierosolymitani Sacerdotis Opera quae exstant, nempe: Antiqvitatvm Ivdaicarvm Libri XX. Sigismundo Gelenio interprete. De Bello Ivdaico Libri VII. (interprete, vt v lgo creditum est, Rufino Aquileiensi) quibus Appendicis loco accessit De vita Iosephi. Adversus Apionem Libri II. ex interpretatione Rufini à Gelenio emendata. De Machabaeis, seu de imperio rationis Liber I. cum paraphasi Erasmi Roterodami. Quae Graecolatina Editio Graecorum Palatinae Bibliothecae manuscriptorum Codicum collatione castigatior facta est. Cum Indice Locvpletissimo.
Text [Phlabiou Iōsēpou Hierosolymitou hiereōs Ta euriskomena]= Flavii Josephi Hierosolymitani Sacerdotis Opera quae exstant, nempe: Antiqvitatvm Ivdaicarvm Libri XX. Sigismundo Gelenio interprete. De Bello Ivdaico Libri VII. (interprete, vt v lgo creditum est, Rufino Aquileiensi) quibus Appendicis loco accessit De vita Iosephi. Adversus Apionem Libri II. ex interpretatione Rufini à Gelenio emendata. De Machabaeis, seu de imperio rationis Liber I. cum paraphasi Erasmi Roterodami. Quae Graecolatina Editio Graecorum Palatinae Bibliothecae manuscriptorum Codicum collatione castigatior facta est. Cum Indice Locvpletissimo. SNK Josephus Flavius,
Dictionarivm latinogermanicvm, voces propemodum uniuersas in autoribus latinæ linguæ probatis, ac uulgò receptis occurrentes germanicè explicans, magno labore pridem concinnatũ, nunc autem reuisum, castigatũ & auctum non mediocriter, Petro Dasypodio autore. Germanicae dictiones ivxta seriem literarum digestæ, expositæq́[ue] uocabulis latinis, opus plane nouum, & apprimè commodum studiosis. Nomina locorvm et amnivm in Germania, præterea mensurarum, ponderum, numismatum, atq[ue] id genus rerum aliarum, uti uersa pagella recensentur sub suo quȩq[ue] titulo, interpretata
Text Dictionarivm latinogermanicvm, voces propemodum uniuersas in autoribus latinæ linguæ probatis, ac uulgò receptis occurrentes germanicè explicans, magno labore pridem concinnatũ, nunc autem reuisum, castigatũ & auctum non mediocriter, Petro Dasypodio autore. Germanicae dictiones ivxta seriem literarum digestæ, expositæq́[ue] uocabulis latinis, opus plane nouum, & apprimè commodum studiosis. Nomina locorvm et amnivm in Germania, præterea mensurarum, ponderum, numismatum, atq[ue] id genus rerum aliarum, uti uersa pagella recensentur sub suo quȩq[ue] titulo, interpretata SNK Dasypodius, Peter
Wegweisser vor alle verführte Christen, das ist: kurtzer/ doch gründtlicher/ warhaffter/ auß einiger H. Schrifft genommener bericht/ von vierzehen fürnembsten zwischen den Catholischen und den Newglaubigen in der Religion streitig gemachten Articulen/ so nach derPraefation verzeichnet sein. Darauß ein jeder frommer Christ die Christliche Warheit der Catholischen Kirchen/ vnd die Blindtheit vnd Vnwarheit deß Gegentheils/ mit händen greiffen kan. Mit anerbetung gegen allen Churf. Fürsten/ Ständten vnd Stätten/ solchces mündtlich vor ihnen wider alle Praedicanten ferrners zubeschützen
Text Wegweisser vor alle verführte Christen, das ist: kurtzer/ doch gründtlicher/ warhaffter/ auß einiger H. Schrifft genommener bericht/ von vierzehen fürnembsten zwischen den Catholischen und den Newglaubigen in der Religion streitig gemachten Articulen/ so nach derPraefation verzeichnet sein. Darauß ein jeder frommer Christ die Christliche Warheit der Catholischen Kirchen/ vnd die Blindtheit vnd Vnwarheit deß Gegentheils/ mit händen greiffen kan. Mit anerbetung gegen allen Churf. Fürsten/ Ständten vnd Stätten/ solchces mündtlich vor ihnen wider alle Praedicanten ferrners zubeschützen SNK Pistorius, Johannes aus Nidda
Des Hochwirdigen Durchleüchtigen/ Hochgebornen/ Fürsten vnnd Herren Herrn Georgen Fürsten zů Anhalt/ Graffen zů Ascanien/ vnnd Herrn zů Zerbst vnnd Bernburg/ Thumbprobst zů Magdeburg vnnd Meissen/ Predigten vnd andere Schrifften darinn/ die Sum̃a Christlicher Lehr treüwlich vnd rein gefasset vnd erklärt ist/ Zum theil zůvor außgangen vnd/ zum theil durch seine F. G. geschriben/ Aber jetzunder allererst durch den Truck an das Liecht mit allem fleiß zůsam̃en gebracht/ welche von stück zů verzeichnet sind nach der Vorred. Mit einer Vorred Philippi Melanth.
Text Des Hochwirdigen Durchleüchtigen/ Hochgebornen/ Fürsten vnnd Herren Herrn Georgen Fürsten zů Anhalt/ Graffen zů Ascanien/ vnnd Herrn zů Zerbst vnnd Bernburg/ Thumbprobst zů Magdeburg vnnd Meissen/ Predigten vnd andere Schrifften darinn/ die Sum̃a Christlicher Lehr treüwlich vnd rein gefasset vnd erklärt ist/ Zum theil zůvor außgangen vnd/ zum theil durch seine F. G. geschriben/ Aber jetzunder allererst durch den Truck an das Liecht mit allem fleiß zůsam̃en gebracht/ welche von stück zů verzeichnet sind nach der Vorred. Mit einer Vorred Philippi Melanth. SNK GeorgIII.,knieža z Anhalt-Plötzkau,
Vysoké Tatry (diapozitív)
Muzeálny objekt Vysoké Tatry (diapozitív) SNM Chytil, Alois
Vysoké Tatry (diapozitív)
Muzeálny objekt Vysoké Tatry (diapozitív) SNM Chytil, Alois